(Beitrag vom 25.06.2019, Verfügbarkeit auf unbestimmte Zeit verlängert)

Es gibt Anhaltspunkte, die rechtliche Zweifel darüber aufkommen lassen, ob eine Komplettgenehmigung für den Tagebau Hambach über den 31.12.2019 hinaus vorliegt.

Sollten sich diese Zweifel als berechtigt erweisen, endet der Tagebau Hambach am 31.12.2019 ...und mit ihm der davon abhängige Tagebau Garzweiler.

25.06.2019
Kurt Claßen



Keine Räumung des Protest- und Widerstandscamps am Hambacher Forst!

Keine Enteignung der Wiese am Hambacher Forst!

Keine Fortführung des Tagebaus Hambach!

Keine Wasserwüste nach dem Ende des Tagebaus Hambach!

Wiederherstellung des Hafo in ursprünglicher Größe: 85 qkm!
MP NRW am 22.05.19: Ursprüngliche Größe nur 39 qkm = Falsch!



Kontoinhaber: Kurt Claßen
Verwendungszweck: Für NRW, gegen NRWE !


Bankverbindung: Kreissparkasse Köln

IBAN: DE22 3705 0299 1147 0393 73

BIC: COKSDE33XXX



Zeitraum: 01.01.-11.06.2019